Flightright.de

Flightright.de

Das Potsdamer Unternehmen Flightright gehört zu den Pionieren am Markt für Fluggastrechte und bezeichnet sich selbst als „die Nr. 1 für Fluggast-Rechte“.  Bereits seit 2010 erstreitet das Unternehmen für seine Kunden Entschädigungen für Flugausfälle und Flugverspätungen. Dabei vertritt es den Kunden auch im Falle einer gerichtlichen Auseinandersetzung. Von der erstrittenen Entschädigung erhält das Unternehmen 20 – 30% (+ Mehrwertsteuer). Falls keine Entschädigung bezahlt wird, fallen für den Kunden keine Kosten an. Ob ein Anspruch besteht, kann auf der Webseite von Flightright durch die Eingabe der Flugdetails schnell und kostenlos überprüft werden.

Vorteil: Relativ geringes Honorar im Erfolgsfall und hohe Erfolgsaussichten.

Nachteil: Falls prozessiert werden muss, kann es schon etwas länger dauern, bis der Kunde seine Entschädigung erhält.

Die Bewertungen für Flightright durch die Kunden auf Trustpilot sind überwiegend positiv. Bei Beschwerden reagiert Flightright und sucht nach Lösungen, so dass wir das Unternehmen gerne empfehlen. Die Erfolgsbilanz mit über 150.000.000 Euro für durchgesetzte Forderungen kann sich sehen lassen. Falls Sie sich unsicher sind ob Sie einen Entschädigungsanspruch haben, lässt sich dies automatisch überprüfen.

Die allgemeinen Informationen zu den verschiedenen Fällen wie Streik, Unwetter, verpasste Anschlussflüge sind sehr detailliert und verständlich dargestellt. Sie finden auf Flightright umfassende Informationen zu den Fluggastrechten wie z.B. die EU-Verordnung Nr. 261/2004